Dezember 6

Die unterschiedlichen Seitenformate mit Thrive Architect

Blog, Thrive Archiitect

0  Kommentare

Es gibt häufig Verständnisprobleme, wenn es um das Seitenformat und die damit verbundenen Konsequenzen bei der Nutzung des Thrive Architect geht. Dieser Beitrag soll etwas Licht ins Dunkle bringen.

Das Seitenformat von WordPress vs. Thrive Architect (TA)

Grundsätzlich speichert WordPress Seiten in einem eigenen Format ab. Der Vorteil dieser Seiten ist der, dass sich das Design stets an das Format des eingesetzten Themes anpasst. Bei der Bearbeitung einer Seite mit dem TA änderst  du zunächst einmal genau dieses Format der Seite. Die Inhalte lassen sich dann nicht mehr mit den Boardmitteln von WordPress bearbeiten. Dort, wo du normalerweise den Inhalt der Seite bearbeitest, erscheint dann ein entsprechender Hinweis. Dieser teilt dir mit, dass diese Seite aktuell mit dem TA bearbeitet werden muss.

Wie du hier erkennst, hast du die Möglichkeit, die Seite wieder in ein übliches WordPress Format zurückzusetzen. Das bedeutet dann aber auch, dass die Inhalte in der normalen Bearbeitung nicht mehr sichtbar sind..

Jetzt wird es noch einmal knifflig 😉

Bei den Seiten, die im Format für den Thrive Architect abgespeichert sind, gibt es zwei unterschiedliche Formate. Einmal die WordPress Seiten, in denen du nur die reinen Inhalte mit dem TA bearbeitet hast. Dort siehst du dann, wenn du auf „Seite bearbeiten“ gehst, den Hinweis wie oben beschrieben.

Sobald du jedoch irgendeine LandingPage Vorlage verwendest, hast du ein reines Format vom Thrive Architect, das völlig losgelöst ist vom eingesetzten Theme.

Die Verwendung der Vorlage hat dabei keine Bedeutung. Denn auch die „leeren“ Vorlagen sind Seiten im Thrive Architect Format. Jedoch mit Ausnahme des Elements „WordPress Content“. Dieses Element wird wie ein WordPress Inhalt außerhalb des TA behandelt und nach den Vorgaben des Themes formatiert. Ganz besonders hervorzuheben sind hier die WordPress Shortcodes.

Du erkennst den Unterschied daran, dass beim Bearbeiten einer vollständigen Thrive Architect Seite der Hinweis etwas anders aussieht, wie hier unten gezeigt.

 

Über den autor

Die folgenden Beiträge sollten dir auch gefallen

Die unterschiedlichen Seitenformate mit Thrive Architect

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Subscribe to our newsletter now!