Thrive Leads ist mehr als nur das Erstellen Ihrer Liste

Thrive Leads ist aus meiner Sicht ein absolutes Muss für Ihre WordPress Seite. Als Webseitenbetreiber ist es heute wichtig, dass Sie die Besucher Ihrer Webseite dazu bringen, ihre E-Mail Adresse zu hinterlassen. Letztendlich haben Sie nur dadurch die Möglichkeit mit Ihrem Besucher per E-Mail in Kontakt zu bleiben.

Thrive Leads ist mehr als nur ein Plugin mit dem Sie Leads sammeln

Wenn Sie jetzt sagen, dass Thrive Leads ein Plugin ist, mit dem Sie Leads sammeln können, dann ist diese Aussage grundsätzlich nicht falsch. Allerdings kratzt diese Aussage gerade einmal an der Oberfläche dessen, was mit diesem Plugin möglich ist.

Ohne Programmierkenntnisse oder technisches Wissen kann jeder mit diesem Plugin konversionsstarke Optin-Formulare erstellen. Der Listenaufbau wird damit zum Kinderspiel. Jeder Beitrag oder jede Ihrer Seiten kann um ein zum Inhalt passendes Formular ergänzt werden. Hierzu kann jedes Formular, das Sie erstellen den passenden Seiten oder Beiträgen zugeordnet werden oder mit einem Shortcode eingebunden werden.

Doch was macht Thrive Leads so anders?

Thrive Leads hat 4 entscheidende Vorteile:

1. Design & Bereitstellung

Jedes erdenkliche Optin-Formular ist in diesem Plugin bereits in verschiedenen Designs vorhanden. Der einfach zu bedienende Drag & Drop Editor ermöglicht es auch, jedes Mal ein perfektes eigenes Design zu erstellen.

2. Erweitertes Targeting

Die Konversion verbessert sich deutlich, weil die Seitenbesucher passende Angebote anhand bestimmter Beiträge, Kategorien oder Tags zu sehen bekommen. Hierdurch haben Sie sehr genaue Listen, die dem Interesse Ihrer Besucher entsprechen und somit eine deutlich höhere Konversionsrate.

3. A/B Test inklusive

Thrive Leads wird mit einer hochentwickelten, aber sehr einfach zu bedienenden A / B-Testfunktion ausgeliefert. Hiermit ermitteln Sie leicht, welche Formulare besser konvertieren. Sie erhalten glasklare Messergebnisse, damit Sie wissen, welches Optin-Formular die besten Ergebnisse liefert.

4. Leicht nachvollziehbare Statistiken und Einblicke

Sie erhalten einen einfachen Überblick über die wichtigsten Metriken. Sehen Sie sich genau an, wie Ihre Opt-in-Formulare im Zeitverlauf konvertieren und woher der wertvollste Traffic stammt.

 

Erstellen Sie jede Art von Opt-in-Formular, um Ihre Konversionsrate zu maximieren

Mit Thrive Leads müssen Sie sich nicht mehr nur auf einen Weg verlassen, um Leads zu generieren. Sie brauchen weiterhin nicht mehr mehrere Plugins (die wahrscheinlich miteinander in Konflikt stehen). Es ist die All-in-One-Lösung zum Erstellen von Listen, auf die Sie sicherlich nur gewartet haben.

Folgende Optin-Formulare lassen sich extrem simpel erstellen:

ThriveBox (PopUp Lightbox)
Ein nicht blockierbares Overlay (a.k.a.-Popup), das über deinem Inhalt erscheint und deshalb sehr aufmerksamkeitsstark ist.

„Klebriges“ Band
Fügen Sie ein Formular in einer entsprechenden farbigen Leiste hinzu, das am oberen Bildschirmrand erscheint und „oben kleben“ bleibt, wenn der Besucher die Seite herunterscrollt.

Inline-Formulare
Fügen Sie automatisch ein Opt-In-Formular am Ende Ihrer Posts ein oder fügen Sie diese überall mit einem einfachen WordPress Shortcode in Ihre Seite ein.

2-Stufen Optin-Formular
Erstellen Sie einen Anmeldevorgang in zwei Schritten, indem Sie Button oder Links hinzufügen, die beim Klicken eine Lightbox öffnen.

Slide-in (rein rutschend)
Weniger aufdringlich als ein Popup, aber fast genauso aufmerksamkeitsstark, gleitet diese Formular aus der Ecke in den Blick.

Opt-In Widget
Fügen Sie mit wenigen Klicks ein Opt-In-Formular zu Ihrer Sidebar oder einem anderen Widgetbereich auf Ihrer Website hinzu.

Bildschirmfüllende Überlagerung
Das „unnachahmliche“ Opt-in-Formular und die perfekte Möglichkeit, die 100%ige Aufmerksamkeit Ihres Besuchers auf Ihr Angebot zu lenken.

Inhaltssperre
Eine großartige Möglichkeit, einen Opt-In-Anreiz direkt in Ihren Content hinzuzufügen. Die Enthüllung des Inhalts erfolgt, sobald sich der Besucher anmeldet!

Scroll-Matte
Eine einzigartige Art von Bildschirmfüllendem Angebot, die oben auf der Seite angezeigt wird und den restlichen Inhalt der Seite nach unten drückt.

Ja / Nein und Multiple-Choice-Formulare
Beteiligen Sie Ihre Besucher und steigern Sie die Conversion-Rate, indem Sie mehrere Optionen anbieten!

 

Es sind ausreichend Vorlagen vorhanden

Für jedes dieser Formulare gibt es zahlreiche Vorlagen, die Sie dann blitzschnell den eigenen Bedürfnissen anpassen können. Gleichzeitig können Sie entscheiden, welches der Formulare auf mobilen Endgeräten erscheinen soll oder hierfür dann andere Formulare erstellen.

Üblicherweise verwenden Sie für das Einbinden von Formularen einen Quellcode, was jedoch mit Thrive Leads komplett entfällt. Hier existiert für die meisten Autoresponder eine entsprechende API Schnittstelle, die eine einfache Anbindung an alle Formulare ermöglicht ohne Quellcode einbinden zu müssen.

Zitat eines unserer Kunden:
„Hätte ich gewusst, dass die Bedienung von Thrive Leads so einfach ist und solche Ergebnisse möglich sind, hätte ich niemals so lange gezögert Thrive Leads zu nutzen“

Mehr Infos zu Thrive Leads
Klicke hier, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort